„Im Dienst der Rassenfrage“

„Im Dienst der Rassenfrage“

Die Reichsschule des Reichsnährstandes für Leibesübungen Burg Neuhaus 1935-1939 Ritterburg, Amtshaus und Domäne, viele Funktionen der Burg Neuhaus wurden in der Vergangenheit erforscht und beschrieben. Der Freundeskreis widmete sich in der Ausstellung „Im Dienst der Rassenfrage“ vom 01.03.2017 bis zum 23.04.2017 nun der Geschichte der 

Jazz mit Geza Gal – eine gelungene Herbstveranstaltung 2016

Jazz mit Geza Gal – eine gelungene Herbstveranstaltung 2016

Jazz, Swing und Blues in perfekter Darbietung konnten die Besucher beim kulturellen Herbstevent des Freundeskreis Burg Neuhaus im vollbesetzten Rittersaal der Burg genießen.Geza Gal und seine Band begeisterten die Besucher während des 90 minütigen Auftritts mit vielen bekannten Klassikern und sorgten für begeisterte Stimmung und 

Jahreshauptversammlung 2016

Jahreshauptversammlung 2016

Der neue Vorstand des Freundeskreis Burg Neuhaus e.V. ist der alte. Schatzmeister Peter Buntzoll sowie Schriftführer Thomas Engel wurden im Amt bestätigt. Somit setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen: Frank Wolters:1. Vorsitzender Elvira Herrmann:2. Vorsitzende Peter Buntzoll:Schatzmeister – Herzlichen Glückwunsch zur Wiederwahl Thomas Engel:Schriftführer 

Jahreshauptversammlung 2015

Jahreshauptversammlung 2015

Der Vorstand des Freundeskreis Burg Neuhaus e.V. hat eine neue 2. Vorsitzende:Elvira Herrmann wurde auf der Jahreshaupt- versammlung einstimmig als Nachfolgerin von Klaus Sonntag gewählt. Der 1. Vorsitzende – Frank Wolters – wurde im Amt bestätigt. Somit setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen: Frank 

Adventlicher Jahresausklang

Adventlicher Jahresausklang

Traditionell lädt der Vorstand vom Freundeskreis Burg Neuhaus zum letzten Treffen des Jahres alle Freunde und Helfer ein, um sich bei ihnen gebührend für ihr Engagement und die Unterstützung bei all unseren Aktivitäten im abgelaufenen Jahr zu bedanken. Dabei konnte der Vorstand wieder einmal auf 

Burgmuseum im Rundturm

Burgmuseum im Rundturm

Das Burgmuseum in der Burg Neuhaus bleibt eine Erfolgsgeschichte. Nach 4.299 Besuchern in 2013 konnte der Freundeskreis Burg Neuhaus 2014 mit 2.643 Besuchern wieder eine beachtliche Anzahl an der Geschichte und der Entstehung der Burg interessierter Gäste begrüßen. Auch wenn das Ergebnis vom letzten Jahr 

Kinder schmückten Tannenbaum vor dem Kindergarten

Kinder schmückten Tannenbaum vor dem Kindergarten

Pünktlich zum 1. Advent erstrahlt der Innenhof der Burg wieder im weihnachtlichen Glanz. Nachdem vom Freundeskreis Burg Neuhaus der Tannenbaum aufgestellt wurde, schmückten die Kinder vom DRK-Kindergarten in der Burg Neuhaus den Baum mit selbst gebasteltem Weihnachtsbaumschmuck. Jetzt leuchtet der Baum morgens und abends zur 

Dunkelführung auf Burg Neuhaus

Dunkelführung auf Burg Neuhaus

Dunkelführung Burg NeuhausDas Stadtmuseum und der Freundeskreis hatten zur ersten Dunkelführung auf Burg Neuhaus eingeladen, um die Geschichte des Bauwerks und seiner Bewohner allein im Lichtschein von Taschenlampen zu beleuchten. Die Idee dazu hatte Nicole Trnka vom Stadtmuseum. Denn als die Burg im Mittelalter erbaut 

Sanierung Burgpark

Sanierung Burgpark

Die Stadt Wolfsburg sanierte den Burgpark – Wege und Treppen wurden erneuert. Die Wege bekamen eine neue Deckschicht. Die Treppe von der Grundschule zum Burgpark erhielt neue Stufen aus Sandstein. Außerdem wurden die fünf vorhandenen Bänke ausgetauscht und eine neue Bank am Hauptweg mit Blickrichtung 

Sanierungsmaßnahmen in der Burg Neuhaus

Die Stadt Wolfsburg veranlasste die Erneuerung der Holzfenster zum Burghof im Süd- und Westflügel sowie den Anstrich der Holzfassade am Süd-, West- und Ostflügel. Die Arbeiten erfolgten in enger Abstimmung mit der Denkmalpflege. Größere Umbauarbeiten zur Umsetzung des neuen Brandschutzkonzeptes sollen in den Jahren 2015