Sicherheitsglas für Burgmodell

Sicherheitsglas für Burgmodell

Um das Burgmodell im Museum der Burg Neuhaus vor Beschädigungen zu schützen, veranlasste der Freundeskreis Burg Neuhaus die Montage eines 8 mm dicken Sicherheitsglases, dass das Burgmodell jetzt umgibt.

Die Reislinger Tischlerei HvM fertigte dazu eine stabile Holzunterlage und setzte das Modell dann behutsam darauf. Danach wurden die Glasscheiben an allen vier Seiten befestigt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.